Atme! Du lebst...


Intensivseminar "Bewusstes Atmen", 5 volle Tage



Atmen ist Leben. Die Erfahrung unserer Lebendigkeit ist untrennbar mit unserer Atmung verbunden.
Ziel unserer Gruppen ist es, uns und anderen den Raum zu geben, den wir uns zum Leben zutiefst wünschen und uns oft – aus Unsicherheit – nicht gestatten. Ursächliche Situationen dieser Einschränkungen wollen wir wiedererleben und aus der sicheren Distanz her betrachten. Die Grundlage für diese Distanz bildet die Erfahrung in den durch Musik unterstützten Atemsequenzen, dass wir trotz aller Prägungen und negativ bindenden Erlebnissen frei, liebevoll, spontan und unbegrenzt sind. Lebensmüdigkeit und Angst kann sich so in Liebes- und Leidensfähigkeit, Mut und Freude am Abenteuer unseres Lebens verwandeln.

Der respektvolle und sichere Rahmen dieser erlebnisorientierten Gruppen hilft uns, über die Atemarbeit den positiven Kern hinter unserem Schatten sehen zu lernen und unsere Lebensenergie zu fühlen. Verschiedene Methoden der humanistischen Therapie und der Austausch unserer Erfahrungen in der achtsamen Atmosphäre der Gruppensituation bieten uns ausführlich Gelegenheit, die Erlebnisse aufzuarbeiten und zu integrieren. Wir werden die Atemübungen in Paaren machen und sowohl Feedback als auch Supervision für diese Erfahrung haben. Mitgefühl, Achtsamkeit und Liebe werden uns dabei begleiten.


Gruppentermine
11.- 16. Februar 2018
30. Nov.- 05. Dezember 2018

Leitung: Dr. Martin Gartner

Seminarkosten: € 420.-

Veranstaltungsort: Seminarzentrum Gruberhof/Mittersill
Unterkunftskosten und Wegbeschreibung siehe http://www.gruberhof.info